Crowdfundings und Abschweifen mit Jens Ballerstädt

In der heutigen Folge spreche ich mit Jens von Ulisses Spiele über den Ablauf eines Crowdfundings, aber natürlich schweifen wir ab und reden auch über Mythos, Äventyr und das kommende Thorwal Crowdfunding! Ich hoffe die Folge macht euch genauso so viel Spaß wie mir!

Äventyr CF

Discord

Blog

Patreon

Shop

1 Gedanke zu “Crowdfundings und Abschweifen mit Jens Ballerstädt”

  1. Sehr cooler und informativer Podcast.
    Hat mich zusätzlich motiviert ins Crowdfunding mit einzusteigen.

    Gefühlt hast Du hier sehr oft gefühlt gesagt/verwendet.^^
    Manche der Gefühle kann man durch Recherche bestätigen oder wiederlegen, aber
    der Weg zum „rasenden Reporter“ ist kein leichter.

    Mach weiter so, in mir hast Du einen Stammhörer gefunden!

Schreibe einen Kommentar